Tag 5 – Annika ist neue Bürgermeisterin in Tillhausen

Top-Thema für Tillhausens Bürgermeister ist der Schlamm
29. Juli 2017
Gratulation zum 10. Mal Tillhausen
29. Juli 2017

Tag 5 – Annika ist neue Bürgermeisterin in Tillhausen

Heute fand die Bürgermeisterwahl in Tillhausen statt mit einer Wahlbeteiligung von 93,6% der wahlberechtigten Bürgern und Bürgerinnen.

Zur Wahl standen Annika, Justin und Ronja, die sich in einem fairen Wahlkampf für die unterschiedlichen Belange ihrer Parteien eingesetzt haben.

Am Abend wurde das Ergebnis bei der Wahl-Disco verkündet. Mit 50 Stimmen und somit 17,9% landete Ronja auf dem dritten Platz. In einem sehr knappen Kopf-an-Kopf Rennen mit 105 zu 118 Stimmen ging das Amt der Bürgermeisterin an Annika mit 42,4% und Justin wurde mit 37,8% zum stellvertretenden Bürgermeister gewählt. Der ehemalige Bürgermeister Simon aus dem Jahr 2015 verlas die offizielle Ernennungsurkunde und übergab diese seiner Nachfolgerin.

Im Anschluss an die Ergebnisse ging bis spät in die Nacht weiter mit der Wahl-Disco und einer ausgelassenen Wahlparty.

In ihrer ersten Amtshandlung konnte die Bürgermeisterin gegenüber dem Betreuerteam durchsetzen, dass die Tillhausener Bürger und Bürgerinnen am heutigen Abend eine verlängerte Wahlparty haben und zudem am morgigen Sonntag länger schlafen dürfen.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.